Radfahrprüfung 2020 an der Volksschule Gedersdorf

Bereits in der 4. Unterrichtswoche dieses Schuljahres wurde an der VS Gedersdorf die Radfahrprüfung abgenommen. Im Rahmen des Sachunterrichtes wurden die Kinder der 4a und 4b Klasse von SR Gabriele Deifl auf diese Aufgabe großartig vorbereitet. Verkehrstüchtige Ausrüstung des Rades, Verkehrszeichen, Rechtsregel, Vorrang und Stopp wurden fleißig trainiert.

Die erste Hürde, die schriftliche Prüfung, schafften alle Schülerinnen und Schüler schon zwei Tage vor der praktischen Prüfung.

Am 30. September sind Kontrollinspektor Gernot Bittermann und Gruppeninspektor Andreas Waldum zuerst mit den Prüfungskandidaten die Strecke abgegangen und haben dabei alle Kreuzungen besprochen. Danach wurde die Strecke einmal geübt und beim 2. Durchgang die Prüfung abgenommen. Alle waren sehr aufgeregt, aber die Kinder waren sicher mit dem Rad unterwegs!

Alle haben bestanden! Wir gratulieren herzlich und wünschen allen frisch geprüften Radfahrern gute Fahrt! Herzlichen Dank Herrn Bürgermeister Brandl, der Wurst- und Käsesemmeln sponserte.


Von links nach rechts:
Marcel Steiner, Gabriel Ettenauer, VD Elisabeth Zillner, Nicole Dornhackl, Hanna Bamberger, Daniel Nechvatal, Andreas Urzica, Emma Resch, Emma Wernhart, Marcel Fehr, Philipp Dürnitzhofer, Lukas Enigl, Sophie Stampfer, Victoria Klaffel, Anna Zeller, Jonas Mayr, Clemens Henneis, Valentina Müller, Celine Coliba, Mia Rammel, Anna-Lena Lamm, Anna-Sophie Rameder, Nina Böhm

--> zu den fotos!

Volksschule Gedersdorf
Schulsiedlung 1
3494 Brunn im Felde
Telefon: + 43 2735 8870vs.gedersdorf@noeschule.at