Radfahrprüfung bestanden!

Die theoretische Prüfung war schwierig.  „Die Kinder haben brav gelernt und viel gewusst!“, lobte die Klassenlehrerin Birgit Sax.

Die praktische Prüfung wäre beinahe ins Wasser gefallen. Der Wettergott hat um 11:00 Uhr endlich den Regenhahn zugedreht, und es blieb gerade noch ausreichend Zeit die Prüfung durchzuführen. Die Gruppenispektoren Schenter und Waldum nahmen die Prüfungen ab und überreichten die verdienten Ausweise. Herr BGM Brandl belohnte die Kinder mit Wurstsemmeln.

Alle 21 Kinder der 4. Klasse der Volksschule Gedersdorf sind nun radelnde Verkehrsteilnehmer. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Neu ist nun, dass alle Kinder, die die Pfüfung bestanden haben, sofort mit den Rädern auf öffentlichen Straßen fahren dürfen, auch wenn sie noch nicht 10 Jahre alt sind.

Auf dem Foto hinter den stolzen Kindern: Klassenlehrerin Birgit Sax, Gruppeninspektor Andreas Waldum, Gruppeninspektor Gerfried Schenter, Schulwart Andreas Rammel, VD Elisabeth Zillner

Volksschule Gedersdorf
Schulsiedlung 1
3494 Brunn im Felde
Telefon: + 43 2735 8870vs.gedersdorf@noeschule.at